…für ein Leben mit Musik
Warum Unterricht an der Musikschule des Landkreises Hof?
Warum Unterricht an der Musikschule des Landkreises Hof?
Archiv

Musikschüler gewinnen bei „Jugend musiziert“ erste Preise

REHAU – Beim diesjährigen 56. Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“, der in Rehau ausgetragen wurde, erspielten sich vier Mädchen und ein Junge aus unserer Musikschule erste Preise.
Die Gitarristinnen Lena Heller, Jule Leupoldt und Katharina Michel  waren die besten in Ihrer Altersgruppe und Kategorie. Sie traten in der Wertung Gitarrentrio mit Werken von Leonhard von Call, Andante (Cantabile), Menuett-Trio, sowie „The Entertainer“ von Scott Joplin an. Die Jury lobte ihre Frische und Spielfreude und erkannte ihnen das Prädikat „Mit sehr gutem Erfolg“ und 21 Punkte zu. Die drei sind seit mehreren Jahren Schülerinnen an unserer Musikschule und werden in Gattendorf von Jens Gottlöber unterrichtet.
Laura Hundt und David Seifert, ebenfalls Schüler unserer Musikschule (bei Miloslav Matousek), spielten im Duo auf ihren Gitarren und erhielten dafür auch erste Preise.

Wir freuen uns und sagen herzlichen Glückwunsch!

Lena Heller, Jule Leupoldt und Katharina Michel

Laura Hundt und David Seifert