…für ein Leben mit Musik
Warum Unterricht an der Musikschule des Landkreises Hof?
Warum Unterricht an der Musikschule des Landkreises Hof?
Archiv

Zweimal „ausgezeichnet“ bei digitalem Harmonikatag

Hof/Landkreis – Zwei Akkordeonisten der Landkreis-Musikschule haben vor Kurzem bei der digitalen Version des „Tags der Harmonika“ ausgezeichnet abgeschnitten. Der Deutsche Harmonikaverband hatte seinen jährlichen Wettbewerb „Tag der Harmonika“, der eigentlich in Postbauer-Heng stattfinden sollte, als Digitalwettbewerb ausgeschrieben. Der zwölfjährige Fynn Wendel aus Köditz erzielte bei seiner ersten Wettbewerbsteilnahme überhaupt mit 38,5 von 50 möglichen Punkten mit der Wertung „ausgezeichnet“ gleich ein hervorragendes Ergebnis. Auch der elfjährige Jannis Horst aus Feilitzsch erspielte sich bei seinem zweiten Wettbewerb mit 31,5 Punkten wieder das Prädikat „ausgezeichnet“.

Die Teilnehmer hatten ihre Wertungsbeiträge in Form von Videos eingesendet. Insgesamt gab es über 50 Wertungen. Die beiden Schüler von Musikschullehrkraft Bernd Rosenberger konnte sich coronabedingt weitestgehend nur online vorbereiten. Umso mehr freuen sich die drei über ihre Ergebnisse bei der Teilnahme am ersten gemeinsamen digitalen Wettbewerb.