…für ein Leben mit Musik
Warum Unterricht an der Musikschule des Landkreises Hof?
Warum Unterricht an der Musikschule des Landkreises Hof?
Archiv

Zwei Stunden Akkordeonmusik im Seniorenhaus Helmbrechts

Die Akkordeonisten der Musikschule des Landkreises Hof waren kürzlich im Seniorenhaus Helmbrechts zu Gast und begeisterten dort die Senioren, deren Angehörige und Besucher mit ihrer Musik.

Statt dem geplanten einen Konzert gaben die jungen Musiker, zusammen mit ihrem Lehrer Bernd Rosenberger, jedoch spontan gleich fünf Konzerte:

 

Die jungen Akkordeonisten der Musikschule des Landkreises Hof beim Konzert im Seniorenhaus Helmbrechts. von links: Tim-Christian Reichel, Lorenz Sebert und Johannes Reichel (beide aus Helmbrechts), Paul Schaber, Marina Ludwig und Marc Pfeffer mit einigen Senioren in deren Wohnbereich

In zwei Gruppen aufgeteilt zogen die 6 jungen Akkordeonisten durch die 4 Wohnbereiche und erreichten somit im Wechsel nahezu alle Heimbewohner. Diese waren natürlich sehr erfreut über den musikalischen Besuch und sangen, schunkelten und klatschten auch kräftig mit. Zum Abschluss wollten dann auch die Besucher der Cafeteria noch ein paar Stücke von den Akkordeonisten hören und die Schüler erfüllten diese Bitte auch gerne.