…für ein Leben mit Musik
Warum Unterricht an der Musikschule des Landkreises Hof?
Warum Unterricht an der Musikschule des Landkreises Hof?
Archiv

Musikschule zu Gast bei Senioren

Hof – Auch in der zweiten Woche der Europatage der Musik ist die Musikschule des Landkreises Hof wieder in zahlreichen Senioreneinrichtungen des Landkreises Hof mit Konzerten zu Gast.

Gleich zwei Konzerte finden am Samstag, 22. Juni, statt: Um 14 Uhr geben Schüler von Eva Gräbner und Marek Olszowka ein Konzert im Altenheim am Stadtpark in Münchberg. Auf dem Programm stehen Werke für Klavier und Saxophon. Um 16 Uhr spielen die Gitarristen der Klasse von Martina Hagen-Wunner im Seniorenhaus am Döbraberg in Schwarzenbach am Wald.

Am Sonntag, 23. Juni, um 15 Uhr spielen die Akkordeonisten von Bernd Rosenberger im Seniorenhaus in Helmbrechts auf. Mit dabei sind auf erfolgreiche Teilnehmer des Wettbewerbs „Jugend musiziert“.

An Dienstag, 25. Juni, musizieren Zene Kruzikaite, Alt, Vladimir Polatynski, Bass, und Eva Gräbner, Klavier, im Gemeindesaal der Christuskirche in Hof. Hier stehen bekannte spanische und Lieder romantischer Komponisten auf dem Programm. Im Lutherstift im Oberkotzau musizieren Schüler der Klassen Gudrun und Günter Spatschek, Jaroslaw Gromek und Christoph Kießling. Beide Konzerte beginnen um 15 Uhr. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist kostenlos.